„Keine Lust auf viele Sitzungen?

 

Keine Lust mehr, Dir selber was vorzumachen?

 

Dann bist Du bei mir genau richtig.

Ich sage Dir in nur einer Telefon – Session ohne Umschweife, was Dein Problem ist, wo Du festhängst und wie Du da rauskommst.

 

Langes Coaching war gestern,

RADIKAL ICH SEIN ist jetzt!“

 

 

 

WARUM NOCH WARTEN?

ANDERE ÜBER MICH:

Krass, das hat gesessen! Das geilste Gespräch seit Jahren!

Steve Klapschuweit

Weisheit-spielen.de

Ich habe tatsächlich fast 2 Tage gebraucht, um diesen schönen Nachmittag und unser tiefes, liebes, strahlendes Gespräch zu verarbeiten. Ach was…bin immer noch nicht durch damit, in progress sozusagen.

Marion Matzon

Deutsche Welle

Wahre Worte und wunderbar geschrieben… Habe unseren schönen spontanen Moment im „JETZT“ mit dir auf der Terrasse sehr genossen und er hat mich glücklich berührt – verwirrt – inspiriert und nachdenklich gemacht. Eine wilde Kombination!

Natali Borsi

Journalistin

Du bist unglaublich und inspirierst mich oder jeden der möchte….die Welt braucht Dich.

Yvonne Schünemann

Physiotherapeutin

Ich liebe Perspektivwechsel, Du auch?

NEUES AUS MEINEM BLOG:

 

Lass doch mal locker!

 Stellst Du Dich selbst in Frage?Vermutlich eher selten;)Ist auch klar, schließlich haben wir ein Leben lang gebraucht, um erstmal dort anzukommen, wo wir sind.Um ein gewisses Standing zu entwickeln und sagen zu können, hey, das bin ich und das fühlt sich gut an.Auch...

mehr lesen

Was bedeutet der Polsprung der Erde?

Ernsthaft???Ich habe wirklich gedacht, ich kann meinen Augen nicht trauen, als ich neulich online auf Tagesschau.de einen Artikel gelesen habe zum Thema Polsprung! Danach vertauschen die magnetischen Pole des Erdmagnetfeldes die Polarität.Viele Geophysiker sind davon...

mehr lesen

Was es mit der Hitzewelle wirklich auf sich hat!

Ich würde Dir heute gerne etwas über diese lange Phase der Hitze erzählen, die wir jetzt hinter uns haben. Dazu möchte ich folgendes vorneweg schicken: Das Universum spricht in Frequenzen. Also in Schwingungen. Und wir, als Teil des Universums sind ebenso unterwegs....

mehr lesen
Schau doch mal hier rein:

MEINE RADIKAL ICH SEIN FILME

 

Diese Filme entstehen aus einem spontanen Impuls, ohne Plan oder Konzept, sie ergeben sich einfach so.

Sie fangen daher immer einen besonderen Moment ein, in dem sich mir Menschen oder Situationen ganz unverstellt und offen zeigen, so wie sie eben wirklich sind.

Als ich gehört habe, was Susanne macht, wollte ich unbedingt mit dabei sein. In eine Kirche (nicht irgendeine, sie war auch schon im Kölner Dom!!) zu gehen und einfach lautstark zu singen, dazu hätte ich niemals den Mut! Aber Susanne singt nicht irgendwas, sie folgt hier ihrer Lebensaufgabe. Normalerweise singt sie Seelenlieder für Menschen, aber seit neuestem zieht es sie in Kirchen und Museen und dort schlägt sie dann zu.

Was für ein Tummelplatz der Identitäten, da ging mein HERZ auf! Und Kleidung ist dafür der beste Katalysator! Jenseits der Geschlechterrollen – also Beyond Gender, so heißt das Projekt der Galeristin Paulina Tsvetanova und für dieses Photoshooting hat sie die schrägsten Homos, Hetereos und Transgenders von Berlin zusammengetrommelt.

Wir kaufen uns Kunst, weil sie uns gefällt. Manchmal kaufen wir sie auch, weil wir uns einfach zu dem Werk hingezogen fühlen und oft können wir gar nicht beschreiben, warum. Meine Freundin Barbara aber stellt alles in den Schatten. Das WARUM ihrer Kaufentscheidung auf der Vernissage mit den Skulpturen von Akeem Kalugalla hat mich sprachlos gemacht!

Through the collaboration with fashion designer J.W: Anderson I accidentally learned about the reknown british textile artist John Allen. Thrilled and touched by his work I emailed him and he wrote back. I am deeply grateful to call him my friend today. Johns creativity and  wisdom and his amazing eye for colours are a huge source of my inspiration.Today he is 85 and has still a lot to do!  www.john-allen-london.co.uk/

Durch seine Zusammenarbeit mit dem Modedesigner J.W.Anderson bin ich zufällig auf den bekannten britischen Textilkünstler John Allen gestoßen und habe ihm spontan eine email geschrieben, wie sehr mich seine Werke berühren. Er hat geantwortet und daraus ist eine Freundschaft entstanden, für die ich zutiefst dankbar bin. Johns Kreativität gepaart mit viel Weisheit und sein unglaubliches Auge für Farben sind eine meiner größten Inspirationsquellen. Er ist heute 85 Jahre alt und hat noch sehr viel vor! www.john-allen-london.co.uk/